Laura Basso, die im vergangenen Jahr selbst noch eine Schülerin unseres Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums war und seitdem ihr erstes Semester an der Pädagogische Hochschule in Emden hinter sich brachte, berichtete von ihren Erfahrungen mit dem Studiengang Kindheits-Pädagogik, gab aber auch Tipps zur Wahl des richtigen Studienfachs bzw. Studienstandorts. Vieles kam demnach zur Sprache, etwa die Berufsaussichten von Pädagog*innen oder die Vor- und Nachteile kleiner oder großer Unistädte. „Lest euer Studienhandbuch genau,“ lautete Lauras Ratschlag. Die Schüler*innen nutzen die Gelegenheit für Nachfragen rege und lobten ihre Präsentation.

Infos aus erster Hand – Laura Basso berichtet über ihr Studium